KampfkunstschulePoing_Taeki_2021_0075.jpg

Ich mache euer Kind stark!

Bei vielen Eltern erfreut sich Kampfkunst für Kinder immer größerer Beliebtheit und Akzeptanz. Die Vorteile der traditionellen asiatischen Bewegungslehren werden zunehmend erkannt und auch für Kinder als wertvoll erachtet. Dabei gilt es zu beachten, dass diese Kampfkünste ursprünglich nur von Erwachsenen gelernt und angewandt wurden. Kinder zu unterrichten ist daher eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, die volle Aufmerksamkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein fordert.

Dieser Herausforderung habe ich mich gestellt und mit unseren beiden Kinderkampfkunst-Programmen "Kleine Tiger" und "TaeKi" ein nachhaltiges und altersgerechtes Training geschaffen, das die Kinder in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung fördert und motiviert.

Durch unser Training werden unsere Kinder motorisch vielseitig ausgebildet. Dabei lernen sie ihren natürlichen Bewegungsdrang zu kontrollieren und ihre Energie gezielt einzusetzen. Sie bekommen Selbstvertrauen und lernen, sich im Ernstfall zur Wehr zu setzen. Kampfkunst bietet Gesundheit und Sicherheit für eure Kinder.

Mehr Infos findet ihr unter www.kinderkampfkunst.de

Selbstverteidigung und Kampfkunst für Kinder ab 4 bis 5 Jahren
Für Kinder die Kampfkunst lernen möchten

für alle zwischen 4 und 5 Jahren

Kinderkampfkunstschule für Kinder zwischen 6 bis 10 Jahren
Kampfkunstschule - Selbstverteidigung lernen für Kinder im Alter zwischen 6 bis 10 Jahren

für alle zwischen 6 und 10 Jahren

Kampfkunstschule_Poing_Papierstruktur%25

TRAININGSZEITEN

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die Trainingstage sind frei wählbar.

Sollte Ihr Kind eine Ganztagsschule oder den Hort besuchen, kann selbstverständlich auch immer die spätere Stunde gewählt werden.

Flexibilität ist alles!

Ein Probetraining ist problemlos möglich!

KKS-P_Plan_2021-02_HP.png

An Feiertagen findet kein Unterricht statt