Mit   A b s t a n d   das Beste.

Indoor-Unterricht für alle Mitglieder der Kampfkunstschule  

Training buchen

Kampfkunstschule_Poing_Papierstruktur%25

Für einen optimalen Unterricht mit ausgewogener Teilnehmerzahl, bitte ich euch um eine kurze Anmeldung zum Training.

Bitte füllt dazu auf dieser Seite weiter unten die Anmeldung und unsere Gesundheitserklärung (die Gesundheitserklärung ist nur bei einer Inzidenz von 50-100 vor jedem Training notwendig) aus.

Eltern bitte ich den Namen des Kindes oder des Jugendlichen anzugeben.

Sollte etwas dazwischen kommen und eine Teilnahme am Unterricht nicht möglich sein, bitte ich euch den Termin über die erhaltene Bestätigungsmail abzusagen oder zu verschieben. Euer Platz kann daraufhin anderweitig vergeben werden.

Danke für eure Mithilfe.

 

Viel Spaß im Training!

Frame_02.png

Bitte beachtet folgende Hinweise und Informationen zum Unterricht

 

  • liegt die Inzidenz im Lkr-Ebersberg bei 50-100 muss ein tagesaktueller Schnelltest zum Besuch unseres Unterrichtes vorliegen. Schnell- bzw. Selbsttests dürfen nicht älter als 24h sein. Ein PCR-Test darf nicht älter als 48h sein. Bei einer Inzidenz unter 50 ist dies nicht notwendig. Tests die in der Schule gemacht worden sind zählen auch.

  • Bei einer Inzidenz 50-100  bitte ich euch, über unsere Gesundheitserklärung das Formular vor jeder Trainingsstunde wahrheitsgemäß auszufüllen.

  • Vor, während und nach dem Unterricht muss der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.

  • Kinderkampfkunst: Liebe Eltern, um größere Ansammlungen am Eingangsbereich zu vermeiden, wäre es sinnvoll den Kindern zum Unterricht leichtes Schuhwerk (z.B. Crocs etc.) anzuziehen.

  • Alle Kinder kommen bitte bereits im Anzug zum Unterricht

  • Toiletten dürfen selbstverständlich benutzt werden.Unser Fußwaschbecken muss bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Bitte wascht euch bevor ihr in die Kampfkunstschule kommt die Füße zuhause.

  • Zuschauer sind leider weiterhin nicht erlaubt. Die Kinder werden bitte vor der Schule übergeben und abgeholt.

  • In der Kampfkunstschule besteht eine Pflicht für Mund- und Nasenschutz. Dieser darf zum Training abgenommen werden.

  • Vor dem Unterricht bitte die Hände desinfizieren. Entsprechende Spender stehen für euch bereit.

  • Selbstverständlich kommt ihr wie immer nur gesund und munter zum Unterricht

Bitte beachtet unsere Unterrichtszeiten in den Sommerferien unter NEWS